Compact Car Competition Heats Up: Toyota Corolla, Honda Civic auszuschlagen Chevy Cruze im Oktober

Der Chevrolet Cruze hatte einen großen fünfmonatigen Lauf als den König der Kompaktwagen-Burg. sobald die 2011 Verkaufszahlen Oktober Allerdings kamen, sah es aus, dass die ehemaligen Meister des Segments waren wieder die Führung übernommen. Der Cruze hat mit der Toyota Corolla und Honda Civic führenden in den Zahlen eins und zwei Punkte, die jeweils die Nummer drei, gefallen ist.

Toyota Corolla - 16.244 Verkauft

Trotz seines Alters - trotz Facelift für das Modelljahr 2011, die aktuelle Generation gemacht Corolla seinem Debüt im Jahr 2006 -das Corolla hat seinen Platz oben auf dem Kompaktwagen Haufen zurückzuerobern. Für einen Großteil dieses Jahres wurde Toyota Produktion von dem japanischen Erdbeben und dem Tsunami erschüttert und dann später im Jahr durch den steigenden Wert des Yen gegenüber dem Dollar. Nun, da der japanische Riese bei 100 Prozent wieder in Betrieb nehmen, erscheinen Käufer ihre alten Favoriten sein schnappen.

Honda Civic - 16.173 Verkauft

Heiß auf den Fersen des Corolla ist sein langjähriger enger Konkurrent, die Honda Civic. Der Umsatz stieg um fast 18 Prozent gegenüber der letzten Monat dank einen letzten vollständigen Roll-out des brandneuen 2012-Modells in alle Limousine, Coupé, Si, Hybrid- und Erdgas Aromen. Wie Toyota hatte Honda Produktionsniveau durch eine Reihe von wetterbedingten Ursachen betroffen sein, in dem Erdbeben und Tsunami in Japan oder eine Reihe von Stürmen im vergangenen Monat, die wegen Ostküsten Käufer gehalten von Händlern.

Chevrolet Cruze - 14.295 Verkauft

Der nun ehemalige König des Schlosses hat zwei Punkte gefallen bis auf die Nummer drei, dank einer beträchtlichen 21 Prozent Umsatzrückgang gegenüber dem letzten Monat. Trotzdem ist Chevy keine Sorgen. Sprecher Annalisa Bluhm sagte uns „, während einige unserer Wettbewerber zwingende Anreize hatten [im Oktober], der Cruze ist jetzt unsere Nummer eins Verkäufer sowohl für Chevrolet und GM über das ganze Jahr, die Silverado Überholmanöver sowohl in den Staaten als auch weltweit. Wir sehen nicht, [das Drop] als Hinweis ... Verbraucher bevorzugen und wie [den Cruze] „Sie hat recht -. Blick auf den Jahr-to-date Verkaufszahlen wird der Cruze eine enge Nummer zwei auf den Corolla bei 201.819 ziehen . Eine schlanke Marge von 1.316 Einheiten ist alles, was sie von dem Führer des Satzes trennt.

Volkswagen Jetta - 13.058 Verkauft

Während Enthusiasten den Verlust eines hochwertigen Interieur und ein gewisser robuster VW characterin den neuen Jetta beklagten haben, haben die Käufer noch zustimmen. Volkswagen neueste kompakte Limousine ist mehr als seine eigene in den Top fünf der Kompaktklasse zu halten. Im vergangenen Monat stieg sie auf dem dritten Platz, fiel aber um 13 Prozent im Oktober, den vierten Platz vor Ort zu verdienen. Einige der Folie könnte attributedto die Preiserhöhung für 2011 Modell - es kann nur $ 500 gewesen sein, aber es half auch der Jetta zu bewegen davon, dass eine der billigsten Angeboten in seiner Klasse zu einem der teuersten.

Hyundai Elantra - 13.000 verkauft

Hyundai ist direkt in den Rückspiegel des Jetta - nur 58 Einheiten der Zahlen Oktober Umsatz des Elantra getrennt vom Jetta. Da die aktuelle Generation Elantra Debüt im vergangenen Jahr einen Umsatz von Hyundai Kompakt wurde auf einem langsames Dia Monat-by-Monat - geht von einem Höchststand von Nummer zwei in der Klasse im Mai und Juni dieses Jahres bis auf der Nummer fünf im Oktober - es unterhält eine starke Position mit der Nummer vier vor Ort im Jahr-to-date Summen.

Ford Focus - 12.386 Verkauft

Wo ist der Fokus? Im vergangenen Monat schleppte das Auto die fünftmeistverkauften Kompakt - die Civic - durch einen fairen Anteil. In diesem Monat sind die Schlitze das Auto noch in letzter in Bezug auf das Volumen, aber im Vergleich zu September, Oktober einen Umsatzanstieg um 20 Prozent Monat. Das Wachstum, Sprecher Ford Erich Merkle sagte uns, ist das, was wir sollten für das Modell in den kommenden Monaten erwarten.

„Wir sind Erhöhungen der Einzelhandelsumsätze für den Focus zu sehen ... wir kamen ganz in der Nähe unserer Einzelhandelsumsätze in Californa zu verdoppeln, und wir sind bis zu 50 Prozent in New York“, sagt Merkle. „Wir behandeln den Fokus wie der Fiesta, indem zunächst auf die Küstenmärkte konzentriert. Wir sind zuversichtlich, in der Rezeption, die [Focus] in Regionen erhält, die für Ford nicht traditionell.“

Im Laufe der Monate auf rollen, erwartet Ford eine größere Bestandsaufnahme in Richtung der Mitte des Landes zu schicken, um die bereits positiven Umsatzzahl aus den Küstenregionen helfen zu stärken. Dies ist eine in den kommenden Monaten zu beobachten, um zu kommen.

Glauben Sie, dass der Cruze das Potenzial hat, den Corolla für Gesamtjahr einen Umsatz, oder wird der langjährige König Aufenthalt in seinem geworfen zu stürzen? Oder denken Sie, dass eine der neuen Anwärter die Möglichkeit hat, das neue Champion des Kompaktsegment zu werden? Lassen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten kennen.

Top 5 Verkauf Rankings Seit Mai 2011:

Mai 2011:

  1. Chevy Cruze - 22711
  2. Ford Focus - 22303
  3. Hyundai Elantra - 20006
  4. Honda Civic - 18341
  5. Toyota Corolla - 16985
  6. VW Jetta - 16671

Juni 2011:

  1. Chevy Cruze - 24896
  2. Ford Focus - 21385
  3. Hyundai Elantra - 19992
  4. Toyota Corolla - 18872
  5. Honda Civic - 17485
  6. VW Jetta - 17105

Juli 2011:

  1. Chevy Cruze - 24468
  2. Toyota Corolla - 17577
  3. VW Jetta - 15713
  4. Hyundai Elantra - 15181
  5. Ford Focus - 14889
  6. Honda Civic - 14006

August 2011:

  1. Chevy Cruze - 21897
  2. Toyota Corolla - 16420
  3. Hyundai Elantra - 15054
  4. VW Jetta - 14.500
  5. Ford Focus - 14093
  6. Honda Civic - 12083

September 2011:

  1. Chevy Cruze - 18097
  2. Toyota Corolla - 16147
  3. VW Jetta - 15023
  4. Hyundai Elantra - 14386
  5. Honda Civic - 13724
  6. Ford Focus - 10309

Oktober 2011:

  1. Toyota Corolla - 16244
  2. Honda Civic - 16173
  3. Chevrolet Cruze - 14295
  4. VW Jetta - 13058
  5. Hyundai Elantra - 13000
  6. Ford Focus - 12386

Quelle: Chevrolet, Ford, Honda, Hyundai, Toyota, Volkswagen