Beobachten 850-HP Trophy Truck Amok in Havanna

Ken Blocks „Gymkhana“ -Serie gelaicht unzählige Nachahmungen, ist einer von ihnen professionelle Offroad-Rennfahrer BJ Baldwin „Recoil“ -Serie. Baldwin Rennen Trophy Trucks in Rennen wie der Baja 1000, Mint 400 und König des Hammers, aber Recoil unterscheidet ihn von anderen Fahrern wie, wie Blocks Gymkhana-Serie, es ist mehr über das, was verrückt Stunts BJ mit oben kommen kann, als sich so schnell wie möglich gegen eine Uhr und Konkurrenten.

Während Recoil 4 technisch BJ Sterne, sind die eigentlichen Stars seine Trophäe LKW und die Straßen von Havanna, Kuba. Baldwins Trophy Truck basiert ein Toyota Tundra TRD Pro ab, aber wenig neben der Plakette bleibt von der straßentauglichen Automobil. Das Rennen wurde von LKW ID Designs gebaut und wird durch eine Kroyer Racing Engines V-8 angetrieben, der durch eine geschickt Albins Sechsgang-sequentielle Übertragung 850 hp macht.

Recoil 4

Querlenker mit König Schocks mit 26 Zoll-Reise Die Vorderradaufhängung besteht aus Doppel gemacht. In der Rückseite bietet der triangulierte Vierlenker-Setup 30 Zoll. Alcon Sechs-Kolben-Bremsen sind unter allen vier Ecken, kann den 6.100-Pfund-LKW gewährleisten zu einem vollständigen Stillstand schnell kommen. Eine Reihe von 17-Zoll-Methode Rennräder beschlagen mit 39 × 13.50 Toyo Reifen helfen BJ LKW eine Höchstgeschwindigkeit von 145 Meilen pro Stunde über Schmutz und hoppla getroffen.

Recoil 4 2

In dem Video hustles Baldwin die Trophäe Truck durch Havanna, Springen, treiben, und mutwilliges Chaos im Allgemeinen verursacht. Was wirklich verrückt ist, wie weich die Suspension sieht aus, als sie über jedes Hindernis prallt Baldwin es wirft. Es sieht kaum, als ob irgendetwas an den Fahrer übertragen wird. Selbst der 191-ft Sprung über einen kleinen Ozean Einlass sieht aus, als ob Baldwin auf einer Wolke von flauschigem Eibisch gelandet.

All Off-Road-Eskapaden in dem vollen Video unten.

Quelle: Toyo Tires via YouTube